WABE - Institut für Sozialforschung und Organisationsberatung

Institut für Sozialforschung und Organisationsberatung

Konflikte souverän bewältigen

Konflikte gehören zum Arbeits- und Lebensalltag. Konflikte sind oft mit negativen Gefühlen und Erfahrungen verbunden. In der Folge wird ein aktiver, klärender, regulierender Umgang mit Konflikten vermieden oder führt zu ambivalenten Spannungssituationen. Dabei können Konflikte Ressourcen, Kreativität und Innovation freisetzen, sie machen Zielabweichungen sichtbar, können zu konstruktiven Lösungen und damit zu einer Qualitätsverbesserung führen.

 

Worum geht es?
  • Welche bewussten und unbewussten Reaktionen zeige ich?
 
  • Wie kann ich mit angespannten Situationen, Atmosphären umgehen?
 
  • Welche Konfliktmethoden kann ich anwenden?
 
  • Wie gehe ich mit massiven Widerständen um?
 
  • Wie gehe ich mit dem Konfliktverhalten unterschiedlicher Persönlichkeiten um?

 

Das Ziel des Methodentrainings ist die eigene Fähigkeit zur Bewältigung von Konflikten zu trainieren, das individuelle Verhalten unterschiedlichen Konfliktsituationen zu reflektieren und dadurch eigene Ressourcen zur weiterführenden, stabilisierenden Konfliktintervention zu erschließen.

 

 Ablauf: Durch die Reflektion der eigenen Erfahrungen und die Vermittlung konstruktiver, kreativer Konfliktmanagementmethoden werden entlastende und individuelle Konfliktbewältigungsstrategien entwickelt.
 Termin: 24.10. - 25.10.2019, Beginn 10.00 Uhr, Ende 17.00 Uhr
 Gebühr: 380,00 € zuzüglich der Pensionskosten